Mitpilgern

Cruz de Ferro Pilgern als Umkehr

Cruz de Ferro
Pilgern als Umkehr

 

Pilgerwanderung Camino del Norte

Küstenweg Irun-San Sebastian-Bilbao-Santander 28. Juli- 10. August 2018 Küstenweg.Camino del Norte 2018 Flyer

Familienpilgern

22.-24. Juni 2018 mit der Kommunität Beuggen, Rheinfelden

 

Pilgerwanderung Assisi-Rom 3.-17. Juni 2017

Assisi-Rom 17-Flyer

 

Seit über 15 Jahren biete ich Pilgerwanderungen auf verschiedenen Wegen an: Auf Jakobswegen in Spanien, Frankreich und der Schweiz und auf Franziskus Spuren nach Assisi. Viele meiner Wanderungen sind für Erwachsene, andere sind für Familien mit kleinen Kindern oder nur für Männer. Sehr gerne mache ich Pilgern mit dem Kinderwagen“ mit meinen eigenen 2-5jährigen Kindern.
Alle Angebote folgen einem christlichen Verständnis des Pilgerns als Überschreiten des Alltags. Wir vertrauen uns den faszinierenden Spuren der „Wanderer Gottes“ anv und werden zu Pilgern, die…
die Spiritualität des Pilgerns kennen lernen: Den gewanderten Weg für sich selbst zu einem inneren religiösen Weg werden lassen.
Zeugnisse der Pilgernden vor uns erleben: Kunst und Architektur verstehen lernen als Stein gewordenen Glauben – Die mittelalterliche Bilderwelt und Pilgerspiritualität in Andachten und Führungen fruchtbar werden lassen.
Hintergründe verstehen: durch geschicht­liche und theologische Infor­ma­tion/Referate.
Individualität und Gemeinschaft: Geteilte Erfahrungen, zusammen essen, Andachten feiern und unterwegs sein und zugleich Raum haben für individuelle Entfaltung.
Stille genießen: Die Tagesetappen alleine zurück­legen und zur Ruhe kommen, oder mit anderen den Weg teilen.
einfach leben: Im Rucksack nur das mitnehmen, was unbedingt nötig ist – Er­fahren, mit wie wenig man auskommt – Unnötigen Ballast aussortieren.
Ziele erlaufen: Im Laufen ein Gespür bekommen, was es heißt, auf dem Weg zu sein.
Grenzen überwinden: Manchmal an die körperlichen oder geis­tigen Grenzen stoßen und eingebildete Grenzen zu über­winden.

 

Pilgerwanderung Assisi-Rom 3.-17. Juni 2017

Assisi-Rom 17-Flyer

Mit Franziskus unterwegs: Pilgerwanderung von Assisi nach Rom. Wir pilgern auf dem Franziskusweg von Assisi nach Rom und übernachten nach Möglichkeit in Klöstern. Durch Olivenhänge geht es über Sassovivo, eine Benediktinerabtei der kleinen Brüder und Trevi zum Kloster San Ponziano in Spoleto. Beeindruckend sind die Einsiedelei Romita di Cesi und das Kloster Lo Speco, wo Franziskus sich oft in eine Felsspate zurückzog. Geschichtsträchtige Orte wie der antike Bischofssitz von Vescovio oder die romanische Abtei von Farfa säumen den Weg. In Rom erinnern wir an Franziskus´ Begegnung mit dem Papst und können die mittelalterliche Route zu den sieben Pilgerkirchen begehen. In Tagesetappen von etwa 25km lernen wir Franziskus und seine Spiritualität für uns kennen.

Leitung > Dr. Detlef Lienau, Christine Träger
Kosten > 950€ inkl. Hin- und Rückfahrt im Zug ab Basel, Übernachtungen, Halbpension
Anmeldung > Frühbucherrabatt bis 31.01.: 50€

Veranstalter: www.eeb-sued-west.de

und Kommunität Beuggen

14. – 28. Mai 2016

Mit Franziskus unterwegs Pilgerwanderung von Florenz nach Assisi

Franz von Assisi begeistert nach wie vor mit seiner Verbindung von radikaler Nachfolge, Armut und Liebe zur ganzen Schöpfung. Auf den Spuren von Wanderbruder Franziskus pilgern wir über Camaldoli, La Verna und Gubbio nach Assisi. Nach Möglichkeit übernachten wir in Klöstern. In Tagesetappen von ca. 25km. 950€ inkl. Hin- und Rückfahrt ab/bis Basel, einfache kalte Selbstverpflegung morgens und mittags während der Wan­dertage, einfache Unterkunft, liturgisches Begleitprogramm, Eintrittsgelder, Führungen Assisi-2016-Flyer Veranstalter: www.eeb-sued-west.de

 

Seit über zehn Jahren biete ich Pilgerwanderungen auf verschiedenen Wegen an: Auf Jakobswegen in Spanien, Frankreich und der Schweiz und auf Franziskus Spuren nach Assisi. Viele meiner Wanderungen sind für Erwachsene, andere sind für Familien mit kleinen Kindern oder nur für Männer. Sehr gerne mache ich Pilgern mit dem Kinderwagen“ mit meinen eigenen 2-5jährigen Kindern.
Alle Angebote folgen einem christlichen Verständnis des Pilgerns als Überschreiten des Alltags. Wir vertrauen uns den faszinierenden Spuren der „Wanderer Gottes“ anv und werden zu Pilgern, die…
die Spiritualität des Pilgerns kennen lernen: Den gewanderten Weg für sich selbst zu einem inneren religiösen Weg werden lassen.
Zeugnisse der Pilgernden vor uns erleben: Kunst und Architektur verstehen lernen als Stein gewordenen Glauben – Die mittelalterliche Bilderwelt und Pilgerspiritualität in Andachten und Führungen fruchtbar werden lassen.
Hintergründe verstehen: durch geschicht­liche und theologische Infor­ma­tion/Referate.
Individualität und Gemeinschaft: Geteilte Erfahrungen, zusammen essen, Andachten feiern und unterwegs sein und zugleich Raum haben für individuelle Entfaltung.
Stille genießen: Die Tagesetappen alleine zurück­legen und zur Ruhe kommen, oder mit anderen den Weg teilen.
einfach leben: Im Rucksack nur das mitnehmen, was unbedingt nötig ist – Er­fahren, mit wie wenig man auskommt – Unnötigen Ballast aussortieren.
Ziele erlaufen: Im Laufen ein Gespür bekommen, was es heißt, auf dem Weg zu sein.
Grenzen überwinden: Manchmal an die körperlichen oder geis­tigen Grenzen stoßen und eingebildete Grenzen zu über­winden.

Pilgerwanderung Assisi-Rom 3.-17. Juni 2017

 

14. – 28. Mai 2016

Mit Franziskus unterwegs Pilgerwanderung von Florenz nach Assisi

Franz von Assisi begeistert nach wie vor mit seiner Verbindung von radikaler Nachfolge, Armut und Liebe zur ganzen Schöpfung. Auf den Spuren von Wanderbruder Franziskus pilgern wir über Camaldoli, La Verna und Gubbio nach Assisi. Nach Möglichkeit übernachten wir in Klöstern. In Tagesetappen von ca. 25km. 950€ inkl. Hin- und Rückfahrt ab/bis Basel, einfache kalte Selbstverpflegung morgens und mittags während der Wan­dertage, einfache Unterkunft, liturgisches Begleitprogramm, Eintrittsgelder, Führungen Assisi-2016-Flyer Veranstalter: www.eeb-sued-west.de

Angebote zum Mitpilgern 2015

2. – 15. August 2015
Via Podiensis: Moissac – St. Jean Pied de Port
Pilgerwanderung auf dem französischen Jakobsweg
Immer mehr Pilger entdecken Jakobswege auch abseits der spanischen Hauptroute. Die Via Podiensis ist der schönste französische Jakobsweg. Wir wandern täglich etwa 25km mit Rucksack, genießen die Stille unberührter Natur, erfahren intensive Gemeinschaft wie auch Zeiten individueller Entfaltung. Führungen und Referate erschließen uns die reiche Tradition des Weges.
Leitung: Dr. Detlef Lienau, Pfarrer, Kommunität Beuggen, Theol. Studienleiter Mission 21, Basel, erfahrener Leiter von PilgerwanderungenOLYMPUS DIGITAL CAMERA
Christine Träger, Pädagogin, Heilbronn
898€ inkl. Hin- und Rückfahrt ab/bis Basel, einfache kalte Selbstverpflegung morgens und mittags während der Wan­dertage, Unterkunft in Pilgerherbergen, liturgisches Begleitprogramm, Eintrittsgelder, Führungen
Via Podiensis-2015-Flyer
Veranstalter: www.eeb-sued-west.de

29. Aug. – 10. Sept. 2015
Mit Franziskus unterwegs
Pilgerwanderung nach Assisi
Franz von Assisi begeistert nach wie vor mit seiner Verbindung von radikaler Nachfolge, Armut und Liebe zur ganzen Schöpfung. Auf den Spuren von Wanderbruder Franziskus durchstreifen wir Latium und Umbrien. In Tagesetappen von ca. 25km laufen für vom Rieti-Tal über Spoleto nach Assisi.
900€ inkl. Hin- und Rückfahrt ab/bis Basel, einfache kalte Selbstverpflegung morgens und mittags während der Wan­dertage, einfache Unterkunft, liturgisches Begleitprogramm, Eintrittsgelder, Führungen
Assisi-2015-Flyer
Veranstalter: www.eeb-sued-west.de

Fr. 24. – So. 26. Juli 2015

Pilgern mit dem Kinderwagen (C) Detlef Lienau

Pilgern mit dem Kinderwagen
(C) Detlef Lienau

Pilgern für Groß und Klein
Für alle, die das Pilgern für sich entdecken wollen
Tags sind wir zu Fuß unterwegs (an das Alter angepasste Strecken), vespern rustikal, erleben die Natur und uns selbst, übernachten auf einem Bauernhof im Stroh, sitzen am Lagerfeuer, feiern Andachten, singen und beten. Für Familien mit jüngeren Kindern
Ort: Region um Schloss Beuggen / Rheinfelden
Veranstalter: info@kommunitaet.de; www.kommunitaet-beuggen.de)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s